Legasthenie | Dyskalkulie




INSTITUT FÜR SCHMERZTHERAPIE, HYPNOSE UND SOZIALPÄDAGOGIK

Bergstraße 34
7082 Donnerskirchen / Bgld.
frage-antwort@gmx.at
0676 89 77 86 142


Legasthenie/Dyskalkulie kann angeboren oder erworben sein. Im Gegensatz zur angeborenen Form ist die erworbene meist nicht von langer Dauer. Ausgelöst durch ein Trauma, kann die erworbene Legasthenie/Dyskalkulie "wegtrainiert" werden. Für das Training ist es ausschlaggebend zu wissen, um welche Art es sich handelt. Denn Traumen können den Trainingserfolg blockieren. 

Mögliche Traumen:

  • Verlust
  • Konflikt
  • Trauer
  • Mobbing

Legasthenie - Dyskalkulie

1. bis 4. Klasse Volksschule

1. bis 2. Klasse Hauptschule (Neue Mittelschule)                                                                

Legasthenie


Testung und Training

Dyskalkulie

Testung und Training